Neue Fachhochschule für Soziales in Potsdam

Die bisherige Berufsakademie der Stiftung Hoffbauer schließt Ende August, Nachfolge wird die Fachhochschule Clara Hoffbauer. „Es geht darum Studiengänge zu entwickeln, die ästhetische Praxis mit sozialen Handlungsfeldern kombinieren“, sagt der Gründungsbeauftragte Jürgen Kraetzig. Es werden drei Bachelor-Studiengänge ab Wintersemester 2016 /17angeboten. Mehr dazu: MAZ-Online

Petition fordert faire Entlohnung des Praxissemesters für angehende Lehrer in NRW

Die Verlegung von sechs Monaten aus dem ursprünglich einmal 24-monatigen Vorbereitungsdienst für Lehrer in die Masterphase bietet viele Vorteile, aber auch einen entscheidenden Nachteil: Während das Referendariat vergütet wird, erhalten die Masterstudierenden in den sechs Monaten keine finanzielle Unterstützung. Mehr dazu: Openpetition